USA 2019 – 19. Tag – So. 13.10.2019

Brockton – Provincetown

Heute ging es noch einmal in die Natur. Zuerst fuhren wir nach Plymouth und von dort weiter nach Süden in Richtung Cape Cod.

Unseren zweiten Stopp legten wir in Sandwich ein. Dort gibt es einen schönen Steg, über den man zum Meer laufen kann. Die See ist dort relativ ruhig, weil Cape Cod die Bucht vor all zu rauer See schützt.

Anders war das dann auf der Ostküste. Das ganze nennt sich Cape Cod National Seashore und bringt neben einem Stempel für meinen Nationalparkpass auch tolle Strände mit richtig wilder See.

Es gab hier einmal die Three Sisters Leuchttürme, welche jetzt aber im Inland stehen. Immer wieder erobern Winterstürme Teile des Landes. Auch der nördlichere Leuchtturm Highland Light musste 1992 um über 200 Meter versetzt werden.

An der Nordspitze gibt es dann Unmengen von Sandstrand und unser Ziel Provencetown. Ein wirklich schöner kleiner Ort. Wir haben uns etwas an Key West erinnert gefühlt.

Distanz: 136 Meilen (219 Kilometer)

nächster Tag ->