(Fast) Food

Amerikaner essen generell häufiger außer Haus, dementsprechend hat sich die Gastronomie dahingehend ausgerichtet. Für jeden Geschmack gibt es mindestens einen landesweiten operierenden Systemgastronomen. Die Läden finden sich meist in den Ein- und Ausfallstraßen der Städte und die weithin sichtbare Leuchtreklame weißt den potentiellen Gästen den Weg. Oft bieten die Läden ihre Speisen sogar rund um die Uhr an. Beschränkt sich […]

Weiterlesen »

USA 2014 II – 12. Tag – Mo. 03.11.2014

New York City – Tag 5 Durch ist man mit New York City sicher nie, aber wir haben die für uns wichtigsten Dinge eigentlich gesehen und so ließen wir uns heute treiben. Gestartet sind wir in Chinatown, ehe wir über Downtown am Hudson River nach oben liefen. Über das wunderschöne Westvillage liefen wir nach Midtown bis zum Central Park. Unterwegs […]

Weiterlesen »

USA 2014 II – 3. Tag – Sa. 25.10.2014

Charlottesville – Richmond – Williamsburg Unser erster Stopp heute war Richmond, die Hauptstadt von Virginia. Da heute Samstag war, fanden wir ziemlich nah am Capitol einen Parkplatz und spazierten los. Als erstes sahen wir einen Feuerwehreinsatz, zum Glück ohne wirklichen Grund. Spannend zu sehen war es trotzdem. Das Virginia State Capitol, welches wir als nächstes aufsuchten, ist seit 1788 Regierungssitz. […]

Weiterlesen »

USA 2010 – 13. Tag – Mo. 24.05.2010

San Francisco Bereits um halb 7 klingelte der Wecker. Wir hatten um 9 Uhr die erste Tour nach Alcatraz gebucht und wollten auf keinen Fall zeitliche Probleme bekommen. Wir machten uns fertig, erwischten den Bus und waren so pünktlich an Pier 33. Um kurz nach 9 Uhr legte dann auch unser Boot in Richtung Alcatraz ab. Für die etwa zwei […]

Weiterlesen »