USA 2019 – 17. Tag – Fr. 11.10.2019

Brockton (Boston) Der heutige Tag ist leider schneller erzählt, als mir lieb ist. Wir schliefen bewusst länger, weil es gestern fast zwei Uhr war, bis wir im Zimmer waren. Wir hatten Parktickets, die uns erst 75 Minuten nach Spielende erlaubten, den Parkplatz zu verlassen. Dafür waren sie kostenlos, was sich als absolut fairer Deal herausstelle. Was wirklich genial gelöst war, fand […]

Weiterlesen »

USA 2019 – 15. Tag – Mi. 09.10.2019

Brunswick – Salem Der Tag heute stand im Zeichen von Leuchttürmen. Wir fuhren von Brunswick meist auf dem Highway 1 nach Süden. Portland ließen wir links liegen und fuhren weiter zum Portland Head Lighthouse. Bereits 1791 erbaut, gehört er zu den höheren bisher gesehenen Leuchttürmen. Cape Elizabeth lockte uns mit der Aussicht auf zwei Leuchttürme direkt nebeneinander. Etwas enttäuschend ist […]

Weiterlesen »

USA 2019 – 14. Tag – Di. 08.10.2019

Southeast Harbor – Brunswick Heute ging es nach drei Nächten im Acadia National Park weiter auf unserer Rundreise. Alles in allem bin ich echt froh, dass ziemlich kleine Bett hat ein Schlafen nicht gerade komfortabel gemacht. Zudem waren wir auch im Zimmer ziemlich eingeengt. Leider sind die Hotels im Park entweder schon lange im Voraus ausgebucht oder sehr teuer. Das […]

Weiterlesen »

USA 2019 – 13. Tag – Mo. 07.10.2019

Southeast Harbor (Acadia) Heute stand unser letzter Tag im Acadia National Park an. Zuerst fuhren wir zum berühmtestem Fotomotiv des Parks, dem Bass Harbor Head Lighthouse. Leider spielte das Wetter nicht ganz mit und es war ziemlich bewölkt. Aber auch ohne Sonne ist der Leuchturm wunderschön. Es hatte gerade Ebbe und so waren viele Felsen unter dem Turm zu sehen. […]

Weiterlesen »

USA 2019 – 12. Tag – So. 06.10.2019

Southeast Harbor (Acadia) Der Tag begann mit Sonnenschein, leider zog es aber dann im laufe des Tages zu. Wir ließen uns Zeit, immerhin haben wir ja Urlaub. Wir fuhren zuerst einen See im Park an, bei dem es bereits Sichtungen von Ottern gab, leider wurden wir hier, wie auch am restlichen Tag enttäuscht. Nachdem wir am Visitor Center geparkt hatten, […]

Weiterlesen »

USA 2019 – 11. Tag – Sa. 05.10.2019

Lubec – Southeast Harbor Nach einem wirklich tollen Tag und Abend, ging es gestärkt mit Frühstück zurück in Richtung Zivilisation, oder zumindest teilweise. Gestern Abend gab es noch ein nettes Gespräch mit unserer Bedienung. Diese fragte uns, woher wir sind. Als wir Deutschland geantwortet hatten, frage sie nach dem Ort. Nachdem wir München sagten, meinte sie: „So you are Beer […]

Weiterlesen »

USA 2019 – 10. Tag – Fr. 04.10.2019

Bangor – Campobello – Lubec Heute stand Natur pur auf dem Programm. Von Bangor nahmen wir die Route 9, bis es nicht mehr weiter nach Osten ging und die Route 9 im Highway 1 endet. Über Calais ging es weiter nach Süden zur St. Croix Island International Historic Site. Ein sehr nettes Gespräch mit einer Rangerin später, ging es in […]

Weiterlesen »

USA 2019 – 9. Tag – Do. 03.10.2019

Lincoln – Augusta – Bangor Wir starteten den Tag bei etwa vier Grad, aber immerhin scheinte die Sonne. Die Route führte uns weiter nach Osten über den Kancamagus Highway in Richtung Conway. Der Highway schlängelt sich romantisch am Swift River entlang und bietet die ein oder andere wunderschöne Möglichkeit einen Halt einzulegen. Nach einem weiteren Stopp in einem Outlet bei […]

Weiterlesen »

National Park: Acadia

Der in Maine liegende Acadia National Park wurde 1929 gegründet. Er gehört zu den zehn meistbesuchten Nationalparks in den USA. Der größte und am besten erreichbare Teil des Parks befindet sich auf Mount Desert Island. Dort liegt auch die Stadt Bar Harbor, die dementsprechend viele Besucher anzieht. Die nächste größere Stadt Bangor liegt eine knappe Autostunde entfernt.  Auf der Hauptinsel […]

Weiterlesen »

USA 2012 – 22. Tag – Di. 09.10.2012

Boston – München Da unser Flug erst Abends ging, fuhren wir am Morgen noch einmal nach Boston rein. Dort liefen wir den Freedomtrail ab und streiften durch die Stadt. Nach einem Mittagessen ging es schön langsam in Richtung Flughafen. Dort brachten wir zuerst unser Auto zurück, was uns wirklich treue Dienste geleistet hat. Anschließend ging es von dort mit dem […]

Weiterlesen »
1 2