Smashburger

Schon 2014 habe ich das erste Mal bei Smashburger gegessen, es hat aber erst beim dritten Besuch 2019 gefunkt. Der „Truffle Mushroom Swiss“ Burger ist wirklich genial und hat nichts mit den Burgern zu tun, die man bei vielen anderen Anbietern bekommt. Absolut lecker sind auch die Haystock Onions, dünne panierte Onionrings. Ebenso super sind die Tots uns Smashtots, welche im Grunde Kroketten sind, wobei die Smashtots mit Olivenöl und Knoblauch verfeinert sind. Die Filialen erstrecken sich nicht nur über die USA. Smashburger findet sich mittlerweile auch im Vereinten Königreich.